Startseite > Photographie, Unterwegs > Schöne Abwechslung – Arbeiten auf Mallorca

Schöne Abwechslung – Arbeiten auf Mallorca

Fast 2 Wochen nix passiert hier. Warum? Die Arbeit hatte mich nach Spanien verschlagen, genauer: in die Nähe des kleinen Städtchen Pollenca auf Mallorca (Wirklich schöne Gegend, fernab von jeglicher „Ballermann-Kultur“ hoch im Norden der Insel…). ‚Ne ruhig gelegene Finca war unser Wohnort, und keine 300 Meter davon entfernt der Arbeitsplatz.

Obwohl die Arbeit anstrengend und die Tage lang waren, war dies eine wirklich gelungene Abwechslung im sonst so trüben Herbst 😉

Erkenntnisse:

  • Eine abseits gelegene Finca mit Pool und allem drum und dran ist ein ziemlich erstrebenswerter Lebenstil…
  • Im Oktober abends um 21 Uhr nach nem langen Tag draußen in den Pool zu springen, ist definitiv klasse!
  • Konversationen mit Spaniern – wenn man selbst kein Wort Spanisch spricht – sind nicht immer einfach 😀
  • Das beste Bier in Spanien ist San Miguel!
  • Knapp 2 Wochen ohne Internet und die Befriedigung der WWW-Sucht ist irgendwie…komisch – aber vielleicht auch mal ganz schön. Befreiend.
  • „Arschbombe“

Obwohl ich neben der ganzen Arbeit leider nicht viel Zeit hatte, hab ich ein paar Photos gemacht, hier sind sie: Viel Spaß!

(Zur vergrößerten Ansicht – auch in der Gallery – einfach auf die Bilder klicken 😉 )

Wie gut, dass ich bald n paar Tage Urlaub habe… 🙂 Schönes Wochenende!

Advertisements
Kategorien:Photographie, Unterwegs Schlagwörter: , , , , ,
  1. Jule
    Oktober 15, 2008 um 10:49 am

    Wunderschöne Bilder…. 🙂
    Schön dass Du’n bisschen Urlaubsfeeling beim arbeiten genießen konntest…
    Kussi Jule

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: