Startseite > Kino & TV > Kino: „Burn after reading“

Kino: „Burn after reading“

Die Coen-Brüder sind ja schon lange bekannt dafür, dass sie immer etwas machen, womit keiner rechnet, und auch nur die wenigsten was anfangen können. Filme wie „Fargo“, „The Big Lebowski“, oder „O Brother, where art thou?“ sind Kult, und mit „No country for old men“ gewannen sie den Oscar für den besten Film und die beste Regie. Jetzt werfen sie einen Film in die Runde, welcher in keine Schublade passt. Voll mit Stars und einer aberwitzigen Geschichte entsteht „Burn after Reading“, nicht wirklich Thriller, nicht wirklich Klamauk, nicht wirklich Drama, aber von allem etwas.

3 Oscarpreisträger als Hauptdarsteller (McDormand, Swinton, Clooney), dazu ein wie immer excellenter John Malkovich, und obendrein ein unfassbar witziger Brad Pitt in einer herrlich selbstironischen Rolle ( „Ich hatte nicht erwartet, dass meine Figur ein solcher Hohlkopf sein würde…“,). Überhaupt dürfen sich alle Stars ein bisschen selbst verarschen und ihre jeweiligen Rollen bis zur Groteske übertreiben.

Heraus kommt ein Film, bei dem man nie so richtig weiß, woran man ist und selbst am Ende nicht wirklich weiß, wo man diesen Film hinordnen soll. Fest steht: das Ganze ist super Unterhaltung, und 96 Minuten pures Schmunzeln und Grinsen. Fast alle Szenen sind durch Situationskomik und Mimik überaus komisch, besonders witzig sind die Szenen mit den beiden hohen Tieren des CIA. Herrlich!

Am Film selbst werden sich sicherlich die Geister scheiden, – mein Fazit fällt aber sehr gut aus. Nicht ganz an die ihre besten Filme rankommend, liefern die Coen-Brüder hier dennoch ein starkes Stück Unterhaltung ab… und für alle, die nicht auf Blödel-Klamauk a lá den parallel laufenden „U-900“ mit Atze Schröder stehen, ist dies hier bestens geeignet und empfehlenswert!

Advertisements
  1. Heiko
    November 18, 2008 um 7:56 pm

    Bei diesem Film scheiden sich die Geister. 0o

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: