Startseite > Kino & TV, Literatur > Verfilmung der Stieg Larsson – Bücher

Verfilmung der Stieg Larsson – Bücher

Edit Anfang Oktober:

Mittlerweile ist der Film in Deutschland angelaufen, und ich kann ihn nur empfehlen: Ist eine wirklich starke Verfilmung geworden: Meine Rezension dazu, viel Spaß!

__________________

Immer wieder habe ich unter den Suchanfragen die zu meinem Blog führen, die Suche nach dem genauen Kinostart der Stieg Larsson-Verfilmungen und mehr Infos zum ersten Film. Und da ich mich natürlich genauso wie jeder andere Fan weltweit auf die Filme freue, habe ich eben selbst mal kurz recherchiert:

Im Herbst 2008 begann die Produktion der 3 Filmteile unter dem dänischen Regisseur Niels Arden Oplev. Als Hauptdarsteller fungieren Michael Nyqvist und Noomi Norén als Mikael Blomqvist und Lisbeth Salander. Über den genauen Kino- oder TV-Start in Deutschland ist leider aktuell noch nichts bekannt. Auf der offiziellen Stieg Larsson Page heißt es: „…which will première in all the Nordic countries during 2009.“ Genau genommen bedeutet das folgendes:

In Schweden war die Premiere von „Män som hatar kvinnor“, so der Originaltitel von Verblendung, dem ersten Teil der Millennium-Trilogie im Februar, in Dänemark, Norwegen und Finnland ist Premiere am 13. März 2009 gewesen, in Belgien und Frankreich wird es am 13. Mai sein und der offizielle DVD-Termin in Schweden ist für den 26. August 2009 geplant. Bleibt zu hoffen, dass die deutsche Version dann auch spätestens im Sommer unsere Kinos erreicht… oder zumindest eine englische Version im Frühjahr auftaucht!

Interessant zu erwähnen ist noch, dass die Teile 2 und 3 nur fürs Fernsehen produziert werden, warum auch immer…

Hier noch der schwedische Trailer zum ersten Film:

EDIT, 2. Juli 2009:

Starttermin Oktober hatte ich schon länger irgendwo immer mal gelesen, jetzt ist es offiziell:

„Zunächst sollte es nur eine deutsche Fernsehpremiere geben. Doch nach zahlreichen Kinoerfolgen in anderen europäischen Ländern kommen die Verfilmungen von Stieg Larssons beliebter Millennium-Trilogie auch auf deutsche Leinwände. Den Anfang macht der Krimi „Verblendung“ im Oktober. Teil 2 „Verdammnis“ und Teil 3 „Vergebung“ folgen Anfang 2010.“

Also noch 4 Monate warten, dann gehts los mit dieser wunderbaren Trilogie in deutschen Kinos.

Edit nummer 2, 4. September 2009:

Mittlerweile gibts natürlich auch den deutschen Trailer und der macht doch richtig Lust auf mehr! Bald ist es soweit:

Passenderweise gibts auch eine Homepage zum Film, und die ist sogar ganz nett : http://verblendung-derfilm.de/

  1. hulza
    Juli 2, 2009 um 11:30 am

    Edit hinzugefügt:
    Kinostart soll im Oktober 2009 sein.😉 Auch wenn dies erheblich später als in anderen europäischen Ländern ist: yeah, große Vorfreude!

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: